Neue Features in der OP-Kapazitätsplanung

Liebe OPTEAMIZER-Anwenderinnen und Anwender,

wir freuen uns sehr Ihnen von den neuen Features in der OP-Kapazitätsplanung zu berichten:

1. Wir haben ein Tutorial direkt in die OP-Kapazitätsplanung integriert. Dies bedeutet für Sie, dass Sie beim Klicken auf das Fragezeichen oben in der rechten Ecke der OP-Kapazitätsplanung eine Schritt-für-Schritt-Anleitung aktivieren können. Hier haben Sie dann zusätzlich die Möglichkeit einzelne Schritte zu überspringen, zurückzuspringen oder das Hilfstool jederzeit zu schließen, wenn Sie es nicht mehr benötigen. 

2. Im Mouseover werden Ihnen ab sofort wichtige Strukturinformationen angezeigt: Wenn Sie über die Einträge in der Kapazitätsplanung mit der Maus fahren, sehen Sie auf einen Blick zu jedem einzelnen eingetragenen Block, wie die Kernbetriebszeit, die morgendlichen Zielzeiten, der Serientyp sowie das Gültigkeitsdatum für diesen Block eingetragen worden sind. Somit ist das Anklicken einzelner Blöcke erst bei erforderlichen Änderungen notwendig.

3. Die Ansicht der OP-Kapazitätsplanung ist erweitert: Neben dem einzelnen Tag und der gesamten Woche, können Sie die Arbeitswoche als Ansicht auswählen, wenn Sie den Samstag und Sonntag regelhaft nicht beplanen und nicht angezeigt bekommen möchten.

Kommen Sie bei Rückfragen gerne auf uns zu!

Ihr digmed-Team

Beitrag teilen:
Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Weitere Beiträge