OPTEAMIZER 1.11: Neue Funktionen für Sie!

Mit der neuen Version 1.11 des OPTEAMIZERs bieten wir Ihnen weitere Auswertungsmöglichkeiten für die gezielte Analyse der OP-Prozesszeiten und Steuerung in Ihrem OP:

In der Reporting-Auswertung 2.4 stehen Ihnen ab sofort vier Darstellungsmöglichkeiten zur Verfügung. Es können nicht nur die OP-Fälle ausgewertet, bei denen der vorangegangene Prozessschritt als Bezugsgröße gilt, sondern Sie haben die Möglichkeit alle ersten Patienten am Morgen als Basis auszuwählen. Zur jeweiligen Bezugsgröße können dann noch jeweils die Auswertungen inklusive der Aufholer angezeigt werden, d.h. inklusive jener OP-Fälle, bei denen der vorangegangenen Prozessschritt zwar nicht in Zielzeit erfolgte, jedoch von dem folgenden Prozessschritt aufgeholt wurde und in Zielzeit war. In der Auswertung 2.7 kann der Prozesszeitpunkt O4a zusätzlich zu den bisherigen Kennzahlen im Prozessschritt dargestellt werden Ganz besonders freut uns außerdem, dass alle Berechtigten die Möglichkeit haben die Plausibilitätsberichte direkt im OPTEAMIZER herunterzuladen!

Bei Fragen zu den neuen Funktionen freuen wir uns, wenn Sie auf uns zukommen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer täglichen Arbeit!

Beitrag teilen:
Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Weitere Beiträge