Realisierte Kapazitäten coming soon…

Liebe OPTEAMIZER-Nutzer,

seit 2 Jahren ermöglichen wir Ihnen mit der Kapazitätssteuerung im OPTEAMIZER eine bedarfsgerechte, verbindliche und transparente Verteilung der OP-Kontingente.

Inzwischen arbeiten wir an der nächsten Stufe der Kapazitätssteuerung und implementieren im OPTEAMIZER eine weitere Ebene für die digitale Erfassung der realisierten Kapazitäten. Diese Erweiterung ermöglicht Ihnen den Abgleich zwischen der zu Beginn einer Planungsperiode angestrebten Kontingentverteilung und den im realen OP-Betrieb tatsächlich zur Verfügung stehenden OP-Ressourcen.

In den zuletzt durchgeführten Testläufen für diese Neuentwicklung hat sich gezeigt, dass wir für die einfache und benutzerfreundliche Nutzung dieses Features im tatsächlichen OP-Betrieb noch einige Anpassungen vornehmen müssen. Aus diesem Grund haben wir von der Einführung zum ursprünglich geplanten Zeitpunkt abgesehen. In den kommenden Wochen werden wir die Entwicklung abschließen und weitere Tests durchführen. Sobald unsere Tests der Realisierten Kapazität zeigen, dass wir auch mit diesem Feature unsere hohen Anforderungen an Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit erfüllen können, werden wir das Feature freischalten und Sie entsprechend informieren.

Wir entschuldigen uns bei Ihnen für die Verzögerung und damit möglicherweise entstandene Unannehmlichkeiten.

Bitte kommen Sie für alle Fragen sehr gerne auf uns zu!

Ihr digmed-Team

Beitrag teilen:
Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Weitere Beiträge