Release 4.1.1

Den Auswertungen 3.1 und 3.5 wurden die Realisierten Kapazitäten als Kapazitätsebene zugewiesen. Diese Auswertungen basieren dementsprechend immer auf den Realisierten Kapazitäten.

Mit der EInführung der Realisierten Kapazitäten erhalten Sie ab sofort Zugriff auf die Auswertung 2.17 Übersicht zu Planungsdeltas. Durch die Darstellung der Abweichung der Realisierten von der Geplanten Kapazität können Sie Rückschlüsse auf die Qualität Ihrer OP-Planung ziehen. Abweichungen zwischen Geplanter und Realisierter Kapazität werden hierdurch sichtbar und je Fachabteilung oder Saal dargestellt.

Die Auswertung 2.19 Änderungsgründe Realisierte Kapazitäten zeigt Ihnen die Gründe an, die zu der Entstehung der Planungsdeltas geführt haben. Es erfolgt eine minutengenaue Zurechnung, die ebenfalls auf Fachabteilungs-, oder Saalebene ausgewertet werden kann.

Die Darstellung der Zahlen in den einzelnen Auswertungen wurde überarbeitet, sodass Ihre Zahlen besser sichtbar sind.

Beitrag teilen:
Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Weitere Beiträge